Juli 18, 2024

Aktuelles

„Auf geht’s, Gewinnen!!“

Die Woche 15.04. – 19.04. stand an der Grundschule am Markt unter dem Motto „Spieletuniere“. Während die 3. und 4. Klassen in kleinen Gruppen in Brennball- und Völkerballtunieren gegeneinander antraten und ihre Sieger in einem spannenden Finale ermittelten, führten die 1. und 2. Klassen sowie der SKG 1 +2 ihre Wettkämpfe in kleinen Spieletunieren aus. Hitzige Stimmungen, motivierte SchülerInnen, anfeuernde Lehrkräfte und ein außerordentlicher Teamgeist machten diese Woche zu einem besonderen Erlebnis für Groß und Klein.

Klassenfahrt der 4. Klassen zum Dümmer See

Klassenfahrt mit Aprilwetter

Vom 3.April bis 5.April 2024 fuhren alle vierten Klassen vom Markt und aus Scharrendorf gemeinsam auf Klassenfahrt an den Dümmer See.
Dort angekommen hieß es erst einmal Betten beziehen und den Ort erkunden. Die ersten Klassen durften sich auch auf eine Bootsrundfahrt freuen. Ein Highlight für viele Kinder war es, das Boot einmal selber steuern zu dürfen. Zum Abschluss des Tages wurde noch ein Filmabend veranstaltet.
Am zweiten Tag stand T-Shirts gestalten und ein Niedrigseilgarten auf dem Programm. Hier mussten die Kinder in kleinen Teams einen Parcours bewältigen. „Alleine hätte ich das nicht geschafft, gut, dass die anderen mir geholfen haben!“, stellte ein Kind fest. Leider musste auf Grund des Wetters das geplante Lagerfeuer und auch die Nachtwanderung abgesagt werden. Alternativ wurde aber ein Diskoabend am zweiten Tag veranstaltet, der allen Beteiligten viel Spaß brachte.
Trotz des zwischenzeitlich sehr schlechten Wetters machten alle das Beste aus der Fahrt und hatten viel Spaß.

Vorlesewettbewerb

Am Dienstag, dem 12. März, fand in der Stadtbücherei Twistringen erstmals ein Vorlesewettbewerb mit SchülerInnen der 3. und 4. Klassen aus den Grundschulen Am Markt, Scharrendorf und Heiligenloh statt.

Copyrights ©️ GS Heiligenloh

Für unsere Schule gingen Nico (3a), Rieke (3b), Liam (3c), Duaa (3d) und Elise (3s) sowie Emilian (4a), Mara (4b), Alexia (4c) und Theo (4s) ins Rennen.
Als jeweils beste VorleserInnen ihrer Klasse mussten sie zunächst ein selbst gewähltes Buch vorstellen und eine Textstelle vorlesen. Anschließend sollten alle Kinder nacheinander aus einem für sie unbekannten Buch vorlesen.
In einem insgesamt hochklassigen Wettbewerb konnte sich letztlich Emilian aus der 4a vor Jolien aus Heiligenloh und Mara aus der 4b durchsetzen und sich über einen tollen 1. Preis von Dauelsberg freuen. Alle Kinder hatten einen spannenden Vormittag.

Copyrights ©️ GS Heiligenloh