Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche


Aktuell herrscht bei jedem eine besondere und neue Situation, mit der wir alle erst einmal lernen müssen, wie man damit umgehen kann.

Besonders für euch Kinder ist diese Situation vielleicht auch manchmal etwas schwierig. Ihr erlebt einen komplett neuen Alltag ohne Schule, Sportvereine, Freunde treffen und auch eine neue Art von Lernen, indem ihr vielleicht sogar allein Zuhause die gestellten Schulaufgaben erledigen müsst.

Manchmal kann das alles etwas chaotisch und kompliziert sein, du fühlst dich vielleicht auch etwas allein gelassen und unwohl. Wenn du nicht weißt, mit wem du über deine Probleme reden kannst, kannst du dich von montags bis samstags von 14-20 Uhr telefonisch bei der Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche melden.

Die Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche lautet: 116 111

Bei der Nummer gegen Kummer gibt es keine blöden Fragen. Dort wirst du beraten, sie überlegen gemeinsam mit dir, was dir in deiner Situation hilft oder hören dir auch einfach nur zu. Vor allem aber nehmen sie jedes deiner Probleme ernst.

Wenn du einmal nicht mehr weiter weißt und mit deinen Eltern, Geschwistern, Freunden, Verwandten und Lehrern nicht über dein Problem reden möchtest, musst du nicht allein damit umgehen. Melde dich einfach bei der Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche, denn es hilft, über Probleme zu reden, um eine Lösung zu finden.