Gebäude


Das aus dem Jahr 1911 stammende Hauptgebäude, eines der schönsten Gebäude Twistringens, steht unter Denkmalschutz. Vier Klassenräume und die Schülerbücherei  sind hier untergebracht.
 

 Der Flachdachanbau, der Mitte der 60er Jahre errichtet wurde, ist 2004 durch einen Neubau ersetzt worden. Dieser ist durch eine großzügige Halle mit dem Altbau verbunden. Hier finden die Abschlusskreise, Konzerte des Schülerchores und andere Veranstaltungen statt.

Außerdem befinden sich dort vier Klassenräume, der Werkraum und ein Gruppenraum mit kleiner Küche.

 140 Quadratmeter groß ist die Mehrzweckhalle, die für die Einschulungsfeier, Theateraufführungen und die Betreuung genutzt wird.